Lerne Pierce Thiot kennen, der die Frage beantwortet: "Will it beard?"

Du weißt, wir lieben Vollbärte. Sie sehen – gut gepflegt – klasse aus, halten im Winter unsere Backen warm und im Sommer die Sonne fern. Es ist an der Zeit, einen Schritt weiterzugehen, den ästhetischen Aspekt um die Funktionalität eines Vollbartes zu erweitern und ein für allemal die Frage zu beantworten, was ein Bart noch hält: Will it beard?

Hier kommt Pierce Thiot ins Spiel. Pierce ist Art Director in einer Agentur und dokumentiert gemeinsam mit seiner Frau Stacy, was ein Bart so alles „ertragen“ kann. Er steckt sich jede Menge Haushaltsgegenstände in seinen mächtigen Vollbart.

Man erzählt sich, die Idee wäre entstanden, als Pierce seine Mutter von seinem Talent überzeugen wollte, so viele Stifte wie möglich in seinen Bart zu stecken. Es waren über 20, seine Mum war richtig stolz. Stacy und Pierce haben also weitergemacht, wir finden die Idee genial und wollen dir ihre Werke nicht vorenthalten.

 

Hier geht's zu seinem Tumblr-Blog.

Hinterlasse eine Antwort