Beard Society

Hochwertige Produkte, die neben ihrer Funktionalität auch noch schick ausschauen: Dafür steht Beard Society.

Beard Society

Manuel Mair ist ein Tausendsassa. Inhaber einer eigenen Werbeagentur und dort tätig von der Geschäftsführung über die Grafik, das Social Media Management und Fotografie bis hin zum Werbetechniker hat er besonders eine Leidenschaft: Den Bart.

Aus diesem Grund gründete Manuel Mair die Firma Beard Society, welche im Jahr 2016 frisch ihre Produkte auf den Markt warf. Das Feld von Beard Society umfasst zunächst Bartöle und Bartkämme aus dreifach geleimtem Nussholz. Nostalgisches Design, edle Verarbeitung und hochwertige Materialien stehen dabei ganz weit vorne. Die Bartkämme beispielsweise punkten durch nette Details drum herum, wie einen besonders schicken Holzrahmen, in dem sie geliefert werden. Oder aber einer speziellen Hartöl Mischung mit Zirbenduft, mit der sie veredelt wurden und so besonders gut duften.

Überzeugend somit in Optik, Haptik und Funktionalität macht Beard Society mit seinen Produkten sehr viel richtig. Auch vor netten Gimmicks oder Geschenkideen wird nicht zurückgeschreckt, weshalb sich viele der Kämme besonderer Beliebtheit als Geschenk für Bartträger erfreuen. Trotz aller Nostalgie und Klassik finden sich daher auch Bartkämme in extravaganten Formen wie beispielsweise der einer Rasierklinge in der Produktlinie der noch jungen Marke. Wir sind überzeugt: Von Beard Society kommt noch einiges.

8 Artikel

In aufsteigender Reihenfolge
pro Seite

8 Artikel

In aufsteigender Reihenfolge
pro Seite