Edwin Jagger

Sie zählen zu dem Edelsten, Feinsten und Besten, das man an Rasierern und Rasierzubehör weltweit bekommen kann: Die Produkte von Edwin Jagger.

Es war einmal ein Familienbetrieb in Sheffield in England, der 1988 begann, den Weltmarkt für Rasierer und Rasierzubehör zu erobern. So könnte die Erfolgsgeschichte von Edwin Jagger beginnen, würde man sie versuchen zu erzählen.

Neil Ernst Edwin Jagger, der Gründer von Edwin Jagger, entwirft jedes seiner Produkte mit Leidenschaft, Hingabe und einem besonderen Auge für Details.

Dies spiegelt sich entsprechend auch im Design wider. So groß die Bandbreite der Produktlinien von Edwin Jagger auch ist, so gemein haben sie alle eines: Ein luxuriöses, detailverliebtes, elegantes und hochwertiges Erscheinungsbild. Von Rasierpinselns über Rasierschalen, Pre- und After Shave Produkten, Etuis und edlen Taschen für Rasierer bis hin zu klassischen Rasierhobeln deckt Edwin Jagger die komplette Palette für den Bereich der Rasur ab.

Edwin Jagger spricht mit seinen Produkten nicht nur Männer, sondern auch Frauen mit hochwertigen Damenrasierern und speziell designten Rasierpinseln an. Die Liebe zum Detail, das edle Design und die hochwertige, teils noch von Hand erfolgende Verarbeitung der Produkte hat Edwin Jagger weltweit einen Namen gemacht. Teile der stetig wachsenden Fangemeinde bezeichnen beispielsweise die Rasierhobel als „die besten der Welt“ und mögen damit gar nicht so Unrecht haben.

9 Artikel

In aufsteigender Reihenfolge
pro Seite

9 Artikel

In aufsteigender Reihenfolge
pro Seite