Kompetente Beratung +49 8031 222 05 25
Schneller Versand mit DHL
Riesige Auswahl, die besten Marken, top Qualität

Langhaarschneider

Langhaarschneider, weil auch irgendwann das Haupthaar mal "Servus" sagen muss.

Erfahrungsgemäß trennen wir Männer uns eher ungern von unserer Kopfbehaarung. Besonders dann, wenn generell vielleicht nicht mehr so viel da ist. Eine ungepflegte, lange Mähne ist aber auch nicht gerade zielführend für eine ansprechende Optik, weshalb die Haare irgendwann ab müssen. Dies geschieht mittels eines Langhaarschneiders, mit dem du zusätzlich auch deinen Bart oder Körperbehaarung stutzen kannst.

2 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

Gitter  Liste 

2 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

Gitter  Liste 

Auf dem Kopf, an deinem Bart oder auch an anderen Körperpartien kann ein Langhaarschneider beste Dienste verrichten.

Leicht zu bedienende, handliche Geräte, mit der du alle Haarschnitte locker selbst begradigen oder abrunden kannst. Den Bart begradigen, den Pony oder die Koteletten kürzen. Dafür musst du nicht zum Friseur. Erledige das spielend leicht und gut gelaunt einfach selber.

Der Langhaarschneider für den heimischen Privatsalon. Wir wollen gar nicht erst unsinnige Fragen stellen, die sich längst selbst mit einem klaren Nein beantwortet haben, wie: Ist ein Langhaarschneider nicht so ein komisches Ding, das eigentlich nur Friseure verwenden? Oder: Ein Spielzeug für Amateurfriseure? Denn kurze Blicke auf die Köpfe vorübergehender Menschen verraten schnell, wie häufig Langhaarschneider zum Einsatz kommen. Viele Männer mit teilrasierten Frisuren und top gepflegten Bärten haben ihn ganz offensichtlich häufig im Einsatz, den Langhaarschneider.

Gerade eine Kombination unterschiedlichster Haarschnitte und Bartstile, die eben kurz rasierte Zonen und besondere, länger gewachsene Haarpartien beinhalten, werden immer und vor allem schnell mit einem Langhaarschneider erzeugt oder begradigt, sprich gepflegt. Langhaarschneider sind äußerst nützliche und sehr einfach zu handhabende Geräte, deren Nutzen sich zunehmend in die Breite ausdehnt. Was heißen soll, dass mehr und mehr Menschen so einen Helfershelfer im Besitz und auch in der Anwendung haben.

Der Langhaarschneider als Korrekturhilfe für deine Frisur, wenn die Haare mal wieder die kritische Länge erreicht haben oder die Schärfe der Konturen erneuert werden muss.

Du musst also nicht immer zum Friseur, wenn einzelne und kleinere Bereiche deiner Kopfhaare nach Bearbeitung rufen. Die Spitzen schneiden oder rundum mal wieder zwei oder drei Zentimeter kürzen, das geht mit dem nützlichen Teil schnell und einfach. Aber auch die Fülle des Schopfes im Ganzen kürzen geht genauso simpel vonstatten. Oder eben kahl oder sehr kurz rasierte Bereiche auf das gewünschte Minimum zu bringen, ist nicht das allergeringste Problem mit diesem Tool.

Früher waren Langhaarschneider in der Tat den Friseuren und Barbieren vorbehalten, was aber nicht bedeutet, dass man für die Benutzung den Meistertitel im Friseurhandwerk absolviert haben muss. Fällt der Pony wieder in die Augen und du musst ständig blinzeln; Langhaarschneider her und schnell ist die Linie wieder in Form gebracht. Gleiches gilt für Ohren frei oder Koteletten rasieren.

Der Einsatz des Langhaarschneiders geht aber deutlich über die Pflege der Haarpracht auf dem Oberkopf hinaus, denn quasi alle Haare werden mit ihm spielend gekürzt.

Genau, denn auch die Fülle eines Vollbartes lässt sich mit so einem Gerät präzise stutzen und auf exakt gewünschte Länge bringen. Das Gleiche gilt für Schnurrbärte, die sich angenehm auf das Wunschmaß korrigieren lassen oder einzelne Haare, die unerwünscht aus dem Gesamtbild heraus sprießen. Kommt der Langhaarschneider zwar hauptsächlich für die Beschneidung von Haaren auf dem Kopf und im Gesicht zum Einsatz, kannst du mit ihm aber selbstverständlich auch alle anderen Körperhaare zur Räson bringen.

Soll beispielsweise der Intimbereich nicht ganz kahl, sondern nur recht kurz sein, verwende deinen Langhaarschneider ruhig auch hierfür. Der dezente Strich, beim Weiblein auch mal diskret Landebahn genannt, wird mit diesem Gerät einfach und mit weit weniger Risiko als mit der Klinge eines Nassrasierers hergestellt. Oder sollen die Achselhaare weg? Same procedure...

Der Langhaarschneider als kompakte Version, die vornehmlich für die Verwendung in der Home Zone gedacht ist und handfest und sicher in eben deiner Hand liegt.

Kompakte Ausführungen eines Langhaarschneiders sind in der Regel von Herstellerseite bewusst mit einem passablen Eigengewicht versehen worden, damit dir da nichts aus der Hand rutschen kann. Mit einer Masse von rund 500 Gramm bieten sie aber auch reichlich Möglichkeiten, die Geräte in ein entsprechend ansprechendes Design zu kleiden – was überaus gelungen ist. Das standardmäßige Innenleben, typischerweise ein magnetischer Hochgeschwindigkeitsmotor, garantiert beste Schnitte, auch sehr fester und dicker Haare.

Störrische Quertreiber haben hier nichts mehr zu melden. Dazu liefern mehrere Aufsätze die Möglichkeit, sowohl kurze Haare exakt zu trimmen als auch längere Haare zu bearbeiten. Und das im trockenen wie im nassen Zustand der Haare. Das können nicht alle Langhaarschneider, solch einer aber schon und zwar spielerisch leicht. Ein kräftiges Teil in einer kräftigen Hand, was will Mann da mehr?

Die filigrane Version für eine schlanke Hand ist dagegen vielleicht eher etwas für unterwegs und zum Dabeihaben.

Denn so manches Mal ist es von Vorteil, im Hotelzimmer kurz den kleinen Alleskönner zu benutzen. Damit du bei der abendlichen Besprechung oder dem Stranddate optisch perfekt daher kommst, auch wenn der Tag schon fast gelaufen ist. Und damit sie wenig Platz in der Tasche einnehmen, schnell und leicht zu bedienen sind, gibt es die Langhaarschneider auch in leichteren Ausführungen. Ob es das fixe Trimmen deines Voll- oder Schauzbartes sein soll, der Nacken oder Pony gestutzt werden muss oder die Ohren schon wieder etwas zugewachsen sind – für alle Optionen und bestes Feintuning sind auch die kleineren Teile hervorragend geeignet.

Wir können dir einen solchen Langhaarschneider auch mit einem Schwingankermotor anbieten, dessen Leistung im Vergleich einem magnetischen Motor in so gut wie nichts nachsteht. Die amerikanischen Top Modelle enthalten selbstverständlich einen Adapter für europäische Steckdosen und sind immer mit mehreren Aufsätzen für unterschiedliche Längen bestückt.

Wenn Langhaarschneider nicht nur alle unerwünschten Haare, sondern auch in allen getesteten Kategorien super abschneiden, dann spricht das für sie.

Ganz vorne liegen auch Geräte aus dem fernen Japan, einem Land, das quasi immer schon führend auf allen möglichen technischen Gebieten gewesen ist. Hier werden Langhaarschneider produziert, die schon mal locker alle Preise einsammeln. Beginnend bei einem extrem niedrigen Gewicht bis hin zu wirklich zahlreichen Nutzungsfunktionen. Seien es Schnittlängen von drei bis zu fünfzehn Millimetern, die einen perfekten Einsatz als Lang- wie als Kurzhaarschneider gewährleisten, super langlebige und leistungsstarke Akkus oder wartungsfreie Messer, die sozusagen für immer halten.

Wenn hier von Profigeräten geredet wird, dann sind das keine leeren Sprüche. Perfekte Leistungen, die in einem Langhaarschneider von unter dreihundert Gramm Gewicht verbaut sind und obendrein eine kinderleichte Bedienung garantieren. Da kann man dann nicht meckern. Dazu kommen oft noch austauschbare Teile – für den unwahrscheinlichen Fall, dass doch einmal ein Verschleiß auftreten sollte. Top Leistung, super Qualität, klasse Hersteller. Können wir nur empfehlen.

Langhaarschneider der oberen Kategorie sind Standard im Programm von blackbeards – für allerfeinste Bart- und Haarpflege.

Bringe alle Haarlinien und deinen Bart schnell und zuverlässig auf das gewünschte Maß. Benutze deinen Langhaarschneider auch für alle anderen Körperbereiche, an denen dir die Haare zu lang geworden sind. Ganz unterschiedlich gestylte amerikanische Geräte mit optimalem Leistungsvermögen sind Garant für saubere Arbeit.

Oder wähle einen High Tech Trimmer der Spitzenklasse aus Japan, einem Land, das im Bereich Elektronik stets in der oberen Liga spielt. Deine Entscheidung, welchen du nimmst, ist hier ein Luxusproblem. Drum freue dich und hole dir deinen Liebling für die Arbeit vor dem Spiegel aus dem Angebot deines blackbeards Shops.