Amazon Pay Brands Logo Paypal Brands Logo Apple Pay Brands Logo American Express Brands Logo Mastercard Brands Logo Visa Brands Logo Stripe Brands Logo
Shipping Free Logo Versandkostenfrei ab 40€* Fast Shipping Logo Lieferung in 1-3 Tagen Ausgezeichneter Kundenservice

Da schau her. Unsere neuen Rasur-Produkte für Frauen von Zart.

Unsere neuen Produkte für Frauen von Zart.

blackbeards und Produkte für Frauen – wie passt das zusammen?

Halte ein. Da läuft doch gerade etwas falsch. Wie kommen wir als Bartträger dazu, uns auch noch in die Körperpflege von Frauen einzumischen? Ganz schön frech. Doch auch wir haben Partnerinnen und Frauen daheim und bekommen mit, mit welchen Herausforderungen sie sich tagtäglich im Badezimmer herumschlagen. Wäre doch gelacht, dachte ich letztens und rasierte mir aus Spaß selbst die Beine. Und siehe da, so einfach wie gedacht war das auch wieder nicht. Ein blutendes Knie und kleinere Hautirritationen waren das Ergebnis. Somit habe ich es mir zur Aufgabe gemacht und wollte dieses Badezimmer-Drama in etwas Erträglicheres umwandeln. Monate später standen die ersten Produkte der Zart-Linie auf meinem Schreibtisch, die wir selbst entwickelt haben. Darf ich sie dir vorstellen? Vorhang auf.


Entdecke unsere zarte Seite.

Schlichte Eleganz findest du nicht nur in deinem Kleiderschrank, sondern auch im Badezimmer bei deiner Rasur.

Lust auf einen Neuen? Nein, hier ist nicht die Rede von einem neuen Partner, sondern von einem neuen Rasierer, der dir die Rasur deutlich erleichtert, deinen Geldbeutel schont und zudem noch etwas für die Umwelt tut. Ja, du hast richtig gelesen. Das alles und noch mehr hat der Rasierhobel von Zart zu bieten. Gut, wir haben den Rasierhobel nicht neu erfunden, am Ende ist es immer noch ein Rasierhobel. Aber wir haben uns etwas dabei gedacht, als wir ihn entwickelt haben. Ich erzähle dir gerne ein bisschen was darüber.

Hast du dir schon einmal die Frage gestellt, ob du nicht mit Weniger Mehr erreichen könntest? Bedeuten mehr Rasierklingen in deinem Ladyshaver weniger Aufwand? Im Gegenteil. So paradox es auch klingt, rasiert man mit nur einer Rasierklinge sanfter und gründlicher als mit einem Mehrklingenrasierer. Denn dadurch wird deine Haut weniger gereizt und durch die raffinierte Bauweise des Rasierhobels werden die Haare näher und dennoch schonender an der Haut abgeschnitten. Wir haben im Vergleich zu den üblichen Rasierhobel-Köpfen den Kopf unseres Hobels etwas optimiert, damit du den richtigen Winkel von Klinge zu Haut leichter findest. Und durch den extra langen Griff mit sage und schreibe 12 Zentimetern erreichst du auch wirklich jede Stelle. Das ist besonders praktisch, wenn du dir die Beine rasieren willst, an anderen Stellen kannst du ihn weiter in der Mitte halten. Klingt das gut? Weiter im Text.

Du bist eine anspruchsvolle Frau, die dennoch bewusster leben möchte. Der Rasierhobel ist eine einmalige Anschaffung und so elegant wie er aussieht, will man auch gar keinen anderen mehr benutzen. Somit sparst du dir Berge an Müll, die durch Einweg-Wegwerf-Rasierer entstehen würden. Nur die Klinge gehört ab und an ausgetauscht. Aber das merkst du ganz schnell, sobald dein Zart Rasierhobel zu ziepen und rupfen anfängt. Easy den Schraubverschluss am Kopf aufdrehen, die Klinge an den stumpfen Seiten herausnehmen, neue Klinge rein, leicht zudrehen und schon kann es weitergehen. Da wir uns für einen Single Edge Kopf entschieden haben, brauchst du nur eine halbe Rasierklinge. Es passen alle handelsüblichen Rasierklingen in den Hobel, du musst sie nur in der Mitte brechen.

So elegant er aussieht, so leicht liegt er auch in der Hand. Wir haben extra darauf geachtet, ein sehr robustes Material für den Rasierhobel zu verwenden. Somit brauchst du dir auch keine Sorgen machen, falls er dir mal aus der Hand rutschen sollte. Alles kein Problem. Durch das sehr stabile Aluminium und die langlebige Polymerbeschichtung überlebt der Zart jeden Sturz von der Badewannenkante. Und solltest du ein längeres Badezimmerdate mit dir selbst haben, liegt er dennoch dank seinen nur 41 Gramm leicht in der Hand.

Und zu guter Letzt, ein Punkt, auf den wir besonders stolz sind: Er ist von uns gestaltet und in Deutschland produziert. Direkt im Nachbardorf. Haben wir dir nun deine letzten Bedenken genommen? Ja? Dann schau ihn dir doch noch einmal genauer an. Hier entlang bitte.


Rasieröl – sanftes Helferlein noch vor der Rasiercreme.

Bisher hast du Öl im Badezimmer sicherlich nur als Kur für deine Haare verwendet oder als Alternative zu Lotion für deine Haut. Jedoch darfst Öl auch bei deiner Rasur verwenden. Was für ein Allround-Talent. Rasieröl verbessert die Gleitfähigkeit der Klinge enorm, gerade wenn man etwas sensiblere Haut oder beispielsweise Probleme mit eingewachsenen Haaren hat. Es macht die Stoppeln schön weich und stellt diese auf, damit die Klinge besser darüber gleitet. Zudem pflegt es deine Haut reichhaltig. Geschmeidige Sache. Unsere Rasieröle von Zart bestehen aus Bio-Trägerölen, gepaart mit natürlichen ätherischen Ölen. Zu 100% vegan, selbstverständlich tierleidfrei und hergestellt in Deutschland. Hand drauf. Und das Beste daran. Sie sind ausgesprochen Dufte. Zwei verschiedene Duftrichtungen stehen zur Auswahl.


Rasiercreme – Teamplayer oder auch als Alleinkämpfer bei deiner Rasurvorbereitung.

Vorbereitung ist alles. Als Alternative zu Rasieröl oder als Ergänzung dazu bei sehr empfindlicher Haut, kannst du die Rasiercreme von Zart ausprobieren. Die Vorteile? Die Verwendung von Rasiercreme beugt Irritationen und unangenehmen Rasurbrand vor. Du kannst sie direkt auf die Haut aufstreichen und bei Bedarf mit den Fingern etwas aufschäumen. Nach einer kurzen Einwirkzeit sind die Stoppeln aufgeweicht und dein Rasierhobel kann mühelos darüber gleiten. Klar, du kannst auch Schaum aus der Dose verwenden, doch dieser verabschiedet sich meist nach nur kurzer Zeit.

Auch hier verwenden wir nur hochwertige Trägeröle und milde pflanzliche Schaumbildner. Alles natürlich. Natürlich auch der Duft aus ätherischen Ölen. Entscheiden kannst du dich zwischen fruchtiger Himbeere und schwarzer Johannisbeere oder frischer Blutorange und Litsea Cubeba.


After Shave Balsam – die Kür nach der Pflicht deiner Rasur.

Deine Beine sind glatt und nun schnell raus aus dem Bad. Doch nicht so schnell! Eine gründliche Rasur benötigt auch eine gute Nachbereitung. Obwohl deine Haut manchmal nicht so aussehen mag, ist sie dennoch nach der Rasur gereizt und würde sich über pflegende Hilfe freuen, die Zeit muss sein. Das gönnen wir ihr mit After Shave Produkte wie Balsam. Es schließt geöffnete Poren, wirkt desinfizierend und beruhigt deine Haut, sodass sie mit deinem Lächeln um die Wette strahlt. Unser Balsam von Zart pflegt nicht nur deine Haut, sondern duftet auch ausgesprochen gut. Wähle auch hier zwischen zwei herrlichen Duftrichtungen.


Uns gibt es auch im Set: Rasieröl, Rasiercreme und After Shave Balsam für Frauen.

Leise rieselt der Schnee, still und starr ruht der See. Ähm, ist denn schon wieder Weihnachten. Naja, fast. Dennoch legen wir dir ans Herz, möglichst frühzeitig an die ersten Weihnachtsgeschenke zu denken. Oder dir einfach selbst etwas zu gönnen, denn Self-Care ist aktuell wichtiger denn je. Hier haben wir dir schon einmal verschiedene Sets zusammengestellt. Obendrauf kannst du dabei auch noch etwas sparen. Denn mehr kostet weniger.


Wir haben noch mehr als nur eine zarte Seite.

Selbstverständlich haben wir für dich nicht nur die Reihe von Zart im Angebot. Obwohl wir dir diese natürlich wärmstens empfehlen. Falls du auf der Suche nach noch mehr Körperpflegeprodukten für Frauen bist, durchstöbere gerne unsere Damenwelt.

Schreibe einen Kommentar

chatImage
blackbeards
blackbeards
Ich grüße dich. Lass mich bitte wissen, wenn wir etwas für dich tun können – wir melden uns dann so schnell wie möglich. Liebe Grüße aus Rosenheim Mike
Wir grüßen dich. Aktuell arbeitet bei uns keiner, insofern antworten wir dir nicht sofort. Aber bald, ja, bald...
whatspp icon whatspp icon