Utility Balm von beardbrand und die Alternativen.

Mit dem Utility Balm von beardbrand kannst du nicht nur deinen Bart pflegen und ihm leichten Halt geben. Du kannst auch deine Haut damit pflegen und trockenen Stellen vorbeugen.

Für diejenigen, die den Bartbalsam von beardbrand kennen, wird es sich wie eine Selbstverständlichkeit anhören, aber dennoch: Der Utility Balm ist in allen Ausführungen ein wahrlich gelungenes Pflegeprodukt, das auch in Bezug auf Styling nicht unnütz ist. Ein Jammer, dass man ihn EU-weit nicht mehr kaufen kann. Weder als Privatkunde, noch als Händler.

Aber was soll man machen, außer warten und hoffen. Lass uns also ein wenig darüber sprechen, was den Utility Balm von beardbrand so gut macht. Die Basis bildet über alle Duftrichtungen hinweg Sheabutter und Mangosamenbutter. Aprikosenkernöl und Jojobaöl verleihen dem Balm seine weiche Konsistenz. Kakaobutter, Bienenwachs und Lanolin runden das Ganze ab.

Zurecht verweist beardbrand mit dem Anhängsel „Utility“ darauf, dass es sich hier um einen nützlichen Balsam handelt. Denn, auch wenn viele Hersteller vergleichbar zusammengesetzter Balsame nicht damit werben, kann man so ein Produkt für weitaus mehr als lediglich den Bart nutzen. Wir liefern dir gerne Alternativen.

Ein wirklich nützlicher Balsam.

Leidest du unter trockener Haut im Gesicht, an deinen Ellenbogen oder an anderen Stellen, kannst du getrost einen leichten Balm, wie den Utility Balm von beardbrand nutzen und dich damit einreiben. Die pflegende Natur des Bartbalsams spendet Feuchtigkeit und in Maßen sorgen Stoffe wie Bienenwachs und Lanolin für eine natürliche schützende Versiegelung. Das gilt natürlich auch für spröde Lippen.

Doch was die Produkte von beardbrand so verdammt interessant macht, sind ihre Düfte. Und sie sind mitunter ein Grund, warum es uns in der Seele schmerzt, dass beardbrand nicht mehr nach Deutschland liefert, ja sogar den Verkauf nach Europa einstellt. Sie kommen in zwei Duftkategorien, Silber und Gold mit jeweils drei umwerfenden Düften. Die Silber Collection zeigt sich geerdet mit feinen natürlichen Düften, während die Düfte der Gold Collection schon fast einen Parfümcharakter mit vielen kleinen Facetten tragen.

Die Silver Collection.

Die Silber Collection der Utility Balms von beardbrand besteht aus herrlich duftenden Bartbalsamen, die für weitaus mehr verwendet werden können, als nur den Bart.

Tree Ranger.

Beginnen wir mit der Silber Collection und dem Duft Tree Ranger. Kühl und frisch mit einer gehörigen Portion Eukalyptus. Sein Duft fährt durch deinen Bart und komplementiert die pflegenden Eigenschaften und den leichten Halt mit einem vollen anregenden und leicht holzigen Geruch, der sanft aber bestimmt deine Nase umspielt.

Mit der Frische von Minze und einem belebenden Kick Menthol können wir dir bei deinem Wunsch nach belebendem kühlen Wind in deinem Bart unseren Minze-Menthol Bartbalsam empfehlen. Zumindest solange es noch keinen Tree Ranger Nachschub gibt.

Bartbalsam Minze-Menthol 50ml
blackbeards Bartbalsam Minze-Menthol 50ml

19,90

Grundpreis: 39,80 / 100 ml

Zum Produkt

Spiced Citrus.

Spiced Citrus ist ebenfalls Teil der Silber Collection und trägt einen vergleichsweise schweren Duft. Angenehm warm und leicht rauchig, schafft es dieser Balsam, seine würzige, ja fast weihnachtliche, Kraft in deinem Bart zu verankern, ohne zu dick aufzutragen. Sowohl an Weihnachten als auch zu jeder anderen Zeit des Jahres ein wahrhaftig toller Duft.

Zwar nicht ganz so warm und rauchig wie Spiced Citrus, aber mindestens so fruchtig, kannst du alternativ Kapitän Ohlsen mit seiner Bartpomade an deinen Bart lassen. Sie duftet fein und fruchtig nach Orange und Sandelholz mit einer Note von Nelke, die dir eventuell bekannt vorkommt.

Bartpomade 60ml
Kapitän Ohlsen Bartpomade 60ml

21,90

Grundpreis: 36,50 / 100 ml

Zum Produkt

Tea Tree.

Der letzte Part der Silber Collection der bearbrand Utility Balms ist die Duftlinie Tea Tree. Wie bei den zwei zuvor schon beschriebenen Düften, liegt auch hier der Fokus auf der Naturbelassenheit des Duftes. Mit einer leichten frischen Minze-Note und einer Mischung aus Teebaumöl und Vanille bildet der Utility Balm Tea Tree eine angenehme Verbindung zwischen den beiden anderen Balsamen.

Mit ähnlichen Inhaltsstoffen und einem ähnlichen Duft können wir dir guten Gewissens den Bartbalsam Arctic von Golden Beards ans Herz legen. Kühle Minze und Teebaumöl bilden die Grundlage. Aber denk daran: Kakaobutter pflegt nicht nur großartig, sie verleiht dem Balsam auch einen schokoladigen Duft.

Bartbalsam Arctic 30ml
Golden Beards Bartbalsam Arctic 30ml

14,90

Grundpreis: 49,67 / 100 ml

Zum Produkt

Die Gold Collection.

Die Gold Collection der Utility Balms von beardbrand besteht aus herrlich voll duftenden Bartbalsamen, die für weitaus mehr verwendet werden können, als nur den Bart.

Old Money.

Mit der Gold Collection der leichten Bartbalsame von beardbrand kommen wir nun zu den Düften mit “Parfümcharakter”. Old Money ist ein wahrlich männlicher und warmer Duft, der markant würzig überzeugt. Der Name ist treffend gewählt, denn die Assoziation mit rauchig und würzig duftenden alten Textilien ist durchaus gegeben. Ein alter Ledersessel am offenen Kamin neben schweren Gardinen, welche den Rauch teurer Zigarren halten, und ein leichter Whiskeyduft lassen sich erahnen. Oder eben mit etwas Fantasie der Duft alter Geldscheine.

Für den Utility Balm Old Money können wir leider keinen zu 100% passenden alternativen Duft anbieten. Aber wir können dir eine Empfehlung ans Herz legen. Wenn du Old Money mochtest, könnte dir der Bartbalsam von Damn Good Soap gefallen.

Bartbalsam Original 50ml
Damn Good Soap Company Bartbalsam Original 50ml

18,90

Grundpreis: 31,76 / 100 ml

Zum Produkt

Temple Smoke.

Mit nahezu religiöser Hingabe ziehst du den Duft von Temple Smoke ein und der leichte Halt des Utility Balms raubt dir das letzte bisschen Zweifel. Das ist ein wahnsinnig guter Balsam. Warm und rauchig umgarnt er deinen Bart mit einem Hauch von Vanille. Weihrauch und Myrrhe spielen hier in einem wundervollen Duett und lassen deinen Bart lange wundervoll duften. Wenn ein Duft beim Meditieren hilft, dann dieser.

Bist du ein Fan des Dufts von Temple Smoke, kann unser Blutorange-Sumatraharz Bartbalsam genau die Alternative sein, die dir die Zeit versüßt, bis beardbrand wieder in die EU liefert. Mit seinem vollen rauchigen Duft mit fruchtiger Wärme bietet er dir leichten Halt und großartige Pflege.

Bartbalsam Blutorange-Sumatraharz 50ml
blackbeards Bartbalsam Blutorange-Sumatraharz 50ml

19,90

Grundpreis: 39,80 / 100 ml

Zum Produkt

Four Vices.

Der Duft Four Vices darf auf keinen Fall vergessen werden. Dieser herrlich sanft duftende Bartbalsam hat es in sich, wenn man den Jungs von beardbrand glauben darf. Die Rede ist von einer fein abgestimmten Mischung aus Hopfen, Kaffee, Hanf und Tabak, die hier den Duft stellt. Doch anders als die Zutaten vermuten lassen, ist der Duft, den du dir mit diesem Utility Balm in deinen Bart bringst, nicht eine harte Breitseite, sondern butterweich lieblich und zum Niederknien.

Bis du wieder die Four Vices erschnuppern kannst, kannst du dem Duft und dem leichten Halt von Flower of Babylon von Sargon’s Original eine Chance geben. Sein lieblicher und sanfter Duft bietet eine passende Alternative.

Bartbalsam Flower of Babylon 60ml
Sargon's Original Bartbalsam Flower of Babylon 60ml

24,90

Grundpreis: 41,50 / 100 ml

Zum Produkt
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.