Gesichtspflege

Hier kommen unsere Empfehlungen für dein Antlitz.

Die Zeiten von rauhen und vom Leid gezeichneten Männergesichtern sind vorbei. Du kannst zwar ein kerniger Kerl sein, aber ein gepflegtes Gesicht wird dir doch mehr Sympathie einbringen, als ein ungepflegtes.

1 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden.
1 von 3

Auch kernige Männergesichter verdienen reichhaltige Pflege.

blackbeards-koerperpflege-kategorie-gesichtspflege

Denn die Zeiten ändern sich.

Eine gepflegte Erscheinung hängt nicht nur von der Beschaffenheit deines Bartes, deiner Fingernägel oder auch deiner Frisur ab. Gerade, wenn Gespräche auf kurze Distanz geführt werden, fällt besonders Frauen gut gepflegte Haut positiv auf und sie werden sie zu schätzen wissen, schließlich haben sie selbst genug Ahnung davon. Eine Gesichtscreme sorgt aber nicht nur für ein gepflegteres Erscheinungsbild deiner Gesichtshaut, sie pflegt selbige auch und versorgt sie mit wichtigen Nährstoffen. Darüber hinaus kann sie bei einigen Hautproblemen helfen und deine Haut vor weiteren Reizungen oder Irritationen schützen.


Wieso brauche ich als Mann Gesichtspflege?

Die Zeiten von rauhen und vom Leid gezeichneten Männergesichtern sind vorbei. Du kannst zwar ein kerniger Kerl sein, aber ein gepflegtes Gesicht wird dir doch mehr Sympathie einbringen, als ein ungepflegtes.

Es ist leicht, sich zu sagen, dass man als Kerl keinen Firlefanz zur Körperpflege braucht. Wasser und Seife reichen, der Dreck muss nur weg. Ja gut, ein Shampoo und Duschgel sind auch drin. Die Steinzeit ist auch schon etwas her und Männer stellen langsam fest, dass es nicht nur für die Partnersuche vorteilhaft ist, eine gewisse Grundpflege zu zeigen. Es ist auch ein persönlicher Wohlfühlfaktor, nicht nur sauber, sondern gepflegt zu sein. Auch im Gesicht.


Wie viel muss Man(n) sich pflegen?

Keine Angst, sich zu pflege bedeutet nicht, dass du dich jeden Tag peelen musst und dann mit Abdeckstift et cetera ran musst. Einfaches tägliches Eincremen mit einer guten Creme nach dem Waschen reicht oft schon aus.

Aber das muss sie nicht ausschließlich. Der erste Blick fällt auf dein Äußeres. So sind Menschen gestrickt und so wirst du in der Regel immer deinen ersten Eindruck machen. Nämlich visuell. Heute kannst du auch als Mann zeigen, dass du auf deine Pflege wert legst, ohne vom Fleck weg als metrosexuell abgestempelt zu werden.

Wir wiederholen noch einmal, um Klarheit zu schaffen: Gepflegt zu sein bedeutet nicht, sich aufzubrezeln. Wie weit du gehst, bleibt natürlich dir selbst überlassen, wir sprechen hier schlicht von einer gesunden Gesichtspflege. Und die fühlt sich toll an, wenn du weißt, was du tust. Wir fassen mal eben kurz und knackig zusammen, wie wir uns das Minimum vorstellen.


Wie wasche ich mein Gesicht?

Wenn du bis jetzt immer dein Shampoo beim Duschen über dein Gesicht verrieben hast, ist es Zeit für eine Veränderung. Gesichtswasser sind ähnlich wie Bartshampoos nicht so aggressiv wie Haarshampoo und sorgen sanft für ein reines Gesicht.

Dein Gesicht durchläuft, wie jede Hautstelle an deinem Körper, eine permanente und anhaltende Erneuerung. So bleibt sie gesund und frisch. Alte Hautschuppen werden abgestoßen, nachdem sie von neuen Hautzellen verdrängt wurden. Wir verlieren so kontinuierlich Materie, aber nicht alles, was der Körper nicht mehr braucht, wird sprichwörtlich vom Winde verweht.

Tote Hautzellen können sich, lange nachdem sie nicht mehr gebraucht werden, an der Haut halten. Da ist ein Waschgel sehr praktisch. Es löst die fettige Schicht der Haut wie ein Face Wash und trägt die überflüssige tote Haut ab, was "Luft" für die junge gesunde Haut darunter macht.


Wie pflege ich mein Gesicht nach der Wäsche?

Halte dich von Cremes fern, die Erdölprodukte beinhalten, wie etwa Vaseline. Nutze eine leichte Creme, die in die Haut einzieht und ihr Nährstoffe gibt und ihren natürlichen Schutz wiederherstellt.

Und wenn du dich mit den Bedürfnissen deiner Haut ein wenig auskennst , weißt du, dass der Schutzfilm deiner Haut unter anderem aus Lipiden besteht. Durch das Waschen und Reinigen deiner Haut entfernst du die Lipide. Das macht sie angreifbar und sie muss sich erst einmal erholen und den Schutzfilm wieder herstellen. Hier kannst du nachhelfen.

Mit der richtigen Gesichtspflege sorgst du dafür, dass deine Haut sowohl einen schützenden Film erhält, durch den sie nach wie vor atmen kann, als auch pflegende Inhaltsstoffe, die sie nachhaltig stärken und mit Nährstoffen versorgt. Also verpasse deiner Haut die richtige Portion Feuchtigkeit und geh mit einem starken und gepflegten Gesicht durch dein Leben.


Finde deine passende Gesichtspflege bei blackbeards

Wir wissen, dass es sehr viele verschiedene Produkte gibt und noch mehr verwirrend tiefgreifende Anweisungen, wie und warum du diverseste Produkte anwenden sollst. Du kannst dich jederzeit per Mail an uns wenden, wenn du Fragen zur Pflege deines Gesichts, zur Rasur und zur Bartpflege hast – oder bei welchen Pflegethemen auch immer wir dir beistehen können.

Zuletzt angesehen