Fatip. Bella Italia. Bella Rasierhobel.

Echt schön sind sie anzusehen. Wie alles, was aus Italien kommt. Schön anzusehen bist auch du nach der Rasur mit einem der Rasierhobel von Fatip. Denn allesamt sind sie Präzisionswerkzeuge, die sanft über deine Haut gleiten und zuverlässig schneiden. Seit 1950 stellt Fatip Rasierhobel für die Nassrasur her, und zwar bis heute in echter Handarbeit und nur von erfahrenen Meistern ihres Fachs. In Premano, einem Ort nahe des Comer Sees, der bekannt ist für spezialisierte Metallverarbeitung. Traditionell sind sie, die Fatip Rasierhobel, und doch mit Innovativem versehen, wie beispielsweise einem Rasierhobelkopf, den du mit offener und geschlossener Kammplatte geliefert bekommst. Schau sie dir gleich an, die handlichen und tatkräftigen Prachtstücke.

Zuletzt angesehen