RazoRock

RazoRock. Fantastische Produkte für die Rasur aus Kanada.

Wenn einer eine Reise tut, so kann er was erzählen. Oder seinem Schwiegervater einen Alaunstein mitbringen. So geschehen 2009, als Joseph Abbatangelo aus Kanada nach Italien reiste und seinem italienischen Schwiegervater einen Alaunstein mitbringen sollte, da es diese in Nordamerika kaum gibt. Du musst wissen, der Schwiegervater war einmal mit Leib und Seele Barber und weiß, was nach der Rasur guttut und auch, dass die traditionelle Nassrasur Luxus und Erfüllung sein kann.

Lange Rede kurzer Sinn: Die Geschäftsidee war geboren. Der Markenname RazoRock ergab sich wohl von selbst: Rock ist gleich Stein (Alaunstein) und Razor ist gleich Nassrasierer. Aktuell revolutioniert RazoRock den guten alten Rasierhobelmarkt. Wir machen dich hier nur neugierig, welches Novum dich erwartet, kannst du in unseren Produktbeschreibungen nachlesen. Wir sagen nur: Rasierhobel „Switch“ und Rasierhobel „SLOC“. Von RazoRock gefallen uns unter anderem auch noch die Rasierpinsel, kommen sie doch ganz in unserem Sinn mit synthetischem Pinselhaar aus.

Zuletzt angesehen