STENZ
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden.
Stenz Bartöl Beard Oil Hiagst Frontalansicht der Flasche
STENZ
Bartöl Hiagst 30ml
24,90 € *
entspricht 83,00 € pro 100ml
STENZ Bartbalsam Hiagst 50ml Frontalansicht der Dose
STENZ
Bartbalsam Hiagst 50ml
19,90 € *
entspricht 39,80 € pro 100ml

STENZ. Bartpflege Produkte aus dem Herzen des bayerischen Waldes.

Bartpflege direkt aus Bayern. Aus dem Bundesland, in dem Helmut Dietls „Monaco Franze – Der ewige Stenz“ sein charmantes Weiberhelddasein führte. Ob die Serie den Florian Ehrnböck in seiner bayerischen Heimat Kirchberg im Wald inspirierte, seinen Bartpflegeprodukten den Namen STENZ zu geben? Passen würde es. Ein Stenz möchte immer lässig wirken und legt gleichzeitig Wert auf eine stilvolle äußere Erscheinung, insbesondere die seines Haares. Und in der modernen Zeit sicher auch auf die seines Barthaares.

Nun, das lässt sich mit den STENZ Bartpflegeprodukten auf jeden Fall umsetzen. Schon der der Auftritt der STENZ Produkte selbst ist cool. So cool, dass ihnen 2018, nur zwei Jahre nach Firmengründung, der German Brand Award „Best of Best Newcomer Brand of the Year“ verliehen wurde. Und Florian Ehrnböck selbst ist mindestens ebenso lässig und wirkt wie ein Stenz – charmant und der herrschenden Mode einen Schritt vorausgehend. Trug er doch bei der Verleihung im Deutschen Historischen Museum in Berlin nebst seinem gepflegten langen Bart oben Sakko von feinstem Zwirn, mittig a Lederhosn und unten nackte Füße. Wie Helmut Dietl den Stenz schuf: Von etwas „windiger“ Eleganz und unheimlich sympathisch.

Das “Windige” an der Eleganz scheint Florian Ehrnböck zu gefallen. So steht auf seinen blau-weißen Etiketten schließlich auch Bavaria’s Dirty South und Straight outta Bavaria. Er beherrscht das Spiel mit der englischen Sprache, die Markenkommunikation – und bekam zurecht auch einen Award für exzellentes Branding. Seine Homepage verheißt mit den Worten „Passion – Silence – Nature … beard care made in the middle of the Bavarian Forest“, was dich bei STENZ erwartet: Bartpflegeprodukte, die mitten im Bayerischen Wald aus Leidenschaft, Stille und Natur heraus geboren wurden. Ob du ein Stenz sein willst oder einfach attraktiv aussehen willst, mit STENZ Beard Care wird dein Bart dafür sorgen.

STENZ Bartöl Hiagst. Bayerisches Bartöl so gut wie bayerisches Bier.

Florian Ehrnböck hat lange getüftelt, bis die Rezeptur stand. Die Hingabe und Zeit, die er hineinsteckte, haben sich aber gelohnt. Nicht umsonst bekam er obige Awards. In sein Fläschchen mit dem blau-weißen Etikett hat er zu 100% die Kraft der Natur gepackt. Massierst du morgens und abends ein paar Tropfen der clever komponierten natürlichen Basisölmischung aus reinem Mandelkernöl, Traubenkernöl, Arganöl und Squalan sanft und sorgfältig in deine Barthaare und Haut, werden Weichheit und Glanz nicht lange auf sich warten lassen. Der ungewöhnliche herrliche STENZ Duft steigt dir sofort in Nase und Sinne. Selbstverständlich stammt er auch aus natürlichen reinen Ölen, den ätherischen Ölen aus Sandelholz, Zedernholz, Kiefernholz, Fichtenholz, Rosmarin und Lemongras. Freue dich auf den warmen holzig-würzigen und gleichzeitig frischen Duft. Florian Ehrnböck würde nun wohl sagen: „nough said“. Wir sagen: „get it“.

STENZ Bartbalsam Hiagst. Auch Bartbalsam gibt es „naturtrüb“.

Wo hin man schaut, Florian Ehrnböck zieht das witzige Spiel mit der Sprache durch. Naturtrüb verbinden wir meist mit Bier. Es ist ungefiltert und daher besonders reich an Vitaminen und Mineralstoffen. Das passt. Der STENZ Bartbalsam mit dem Prädikat „naturtrüb“ ist nämlich quasi auch ungefiltert und enthält jede Menge gesunde Nährstoffe, die deinen Bart einerseits etwas pflegen und andererseits den ganzen Tag in Form halten. Die Pflege kommt vom Mandelkernöl, der Halt von Bienenwachs und Vaseline. Der feste Beard Balm ist sehr ergiebig. Nur eine mandelgroße Menge, in den Händen warm und weich gerieben und dann sorgfältig im Barthaar verteilt, reicht, um eine Maß zu stemmen, ohne dass der Bart seine Haltung verliert. Natürlich stammt der Duft aus den ätherischen Ölen Sandelholz, Zedernholz, Kiefernholz, Fichtenholz, Rosmarin und Lemongras – wie beim Beard Oil. Von dem du übrigens gerne ein paar Tropfen einmassieren darfst, bevor du den Beard Balm in den Bart streichst.

STENZ Bartpflegeset Hiagst. Weil Bartöl und Bartbalm so gut zusammen wirken.

Florian Ehrnböck selbst nennt sein Bartpflegeset witzig Oil & Balm Bundle. Die Wortwahl ist stimmig. Denn sein Bartöl und sein Bartbalm können getrost einen Bund miteinander eingehen. Sie harmonieren miteinander, weil die duftenden ätherischen Öle olfaktorisch einfach bestens aufeinander abgestimmt sind. Ein Stenz muss ja gut riechen, wenn er bei den Damen ankommen will. Es ist immer ein Wagnis, ein Produkt der Marke X mit einem der Marke Y nacheinander auf den Bart zu tun. Der weichste Bart am charmantesten Mann nützt nichts, wenn die Dame ihre Nase rümpft. Das passiert dir nicht, wenn du STENZ Bartöl und STENZ Bartbalm ihren Bund eingehen lässt. Damit bekommen dein Barthaar und deine Haut optimale Pflege, dein Styling optimalen Halt und die Dame, aber auch deine eigene Nase, was Verführerisches zu schnuppern.

Zuletzt angesehen