Wie pflege ich meinen Oberlippenbart richtig?

Du brauchst einen schönen Schnauzer und der will auch gepflegt werden. Bring deinen Moustache in die richtige Form.

So wird dein Oberlippenbart zum gepflegten Hingucker.

Du kommst nicht herum, ab und zu ein paar Handgriffe bei der Pflege deines Oberlippenbartes walten zu lassen. Für überzeugte Bartträger jedoch sind diese Standards keine lästigen Pflichtübungen, sondern Selbstverständlichkeiten. Wir erklären kurz und knackig, wie deine Bartpracht auf der Oberlippe richtig zur Geltung kommt.

Auch dein Oberlippenbart benötigt Pflege, so wie der Rest deines Bartes. Achte auf ihn.

Der Oberlippenbart ist auf den ersten Blick leicht zu züchten und ebenso leicht zu pflegen. So manch einem, der ihn trägt, hat sich nach dem Wuchs seines Moustaches und dieser Einstellung aber schon mit einem gewissen „Denkste” konfrontiert gesehen, das ihm sein Bart still zu entgegnen schien. Einfach wachsen lassen und fertig, reicht eben doch nicht. Wie jeder Bartstil bedarf auch der Schnauzbart in all seinen Varianten einer genaueren Zuwendung und liebevoller Pflege, wenn das dauerhaft was werden soll mit der Haarpracht im Gesicht. Aber: Geht nicht, gibt’s nicht.

Wir adaptieren einfach mal dreist diesen Ausspruch und betrachten verschiedene Punkte, die deinen Oberlippenbart so richtig in Form bringen und diese auch halten können. Wenn du die diversen Pflegetipps und Hilfsmittel befolgst, werden sie schnell zur Routine und helfen dir, deinen Bart immer in einem mehr als nur zufriedenstellenden Zustand zu halten. Die nötige Gewissenhaftigkeit und die kleinen Regeln, die wir dir hier und da näherbringen machen nämlich, dass das permanent Oberklasse hat, was sich da auf deiner Oberlippe wächst.

Rasiere deine Wangen und die Konturen deines Bartes.

Deinen Moustache hast du ja darüber hergestellt, andere Bereiche deines Gesichts, in dem dir Haare wachsen, zu rasieren und dies nur über der Oberlippe zu unterlassen. Damit das wie gewünscht so bleibt, müssen die freien Stellen dauerhaft schön frei bleiben, denn nur die Konturen deines Bartes grenzen ihn als den ein, der er nun mal ist.

Um die scharfe Abgrenzung zu den restlichen Gesichtsbereichen stets exakt zu wahren, hilft dir ein Rasierhobel sehr gut. Mit ihm gelingen dir feinste Schnitte auf engstem Raum. Der Rasierhobel bietet größtmögliche Sicherheit im Vergleich zur offenen Klinge des Rasiermessers. Verletzungen sind also so gut wie ausgeschlossen, bei höchster Präzision zum Erhalt der gewünschten Kontur.

Solltest du bisher mit diversen Rasurtools improvisieren, wird dir der Hobel vom ersten Schnitt an die Gewissheit liefern, die ultimative Wahl zur Konturenpflege in der Hand zu halten. Als sogenannter Sicherheitsrasierer gibt er dir die Sicherheit, unerwünschte Blutungen und spätere Narbenbildung gegen Null zu halten, und über die sprichwörtliche Schärfe seiner Klinge zieht er die Grenzen des Bartwuchses genau so scharf, wie es der klassische Moustache einfordert.

blackbeards Rasierhobel

69,90

Zum Produkt

Stutze einzelne und abstehende Barthaare hin und wieder mit einer Schere.

Was aber, wenn nicht gewollte Haare nicht an deinen Wangen oder anderswo wuchern, sondern mitten aus dem Oberlippenbart heraus? Mit einem Barttrimmer kannst du hier nur Breschen schlagen, die eher wie kleine Krater mitten in deinem Gesicht aussehen und einen sehr unfreiwilligen Blickfang abgeben. Systemrasierer jeder Art kannst du auch getrost vergessen, um das Barthaar zu stutzen.

Wie gut, dass es Scheren gibt. Nichts funktioniert besser als eine Schere, um einzelne Haare, und wirklich nur unerwünschte einzelne, gezielt zu entfernen. Die kleinen Schnipp Schnapps sind im Handumdrehen erledigt und bedürfen wohl wahrlich keiner großen Übung. Auch genügt es, die Schere alle drei bis vier Tage aus dem Etui beziehungsweise dem Set zu holen.

Um deinen Bart allerdings tatsächlich immer in Bestform zu halten, wirst du um diese Beschneidungen nicht herum kommen. Voraussetzung dafür ist das Vorhandensein einer Schere. Für spezielle Bartpflege gibt es auch speziell hierfür entworfene Schneidinstrumente. Wie schon angedeutet, findest du sie als standardisierten Bestandteil vieler Bartpflege Sets. Unnötig, auf Vorteile des Besitzes eines solchen hinzuweisen? Nun gut, sei´s drum.

blackbeards Bartschere 4,5"
blackbeards Bartschere 4,5“

14,90

Zum Produkt

Pflege deinen Oberlippenbart mit einem hochwertigen und reichhaltigen Bartöl.

Juckt und brennt es gelegentlich – oder sogar öfter – unter dem Bart? Kommt dir der Gedanke, der Haut unter dem Bart könnte etwas fehlen? Hast du festgestellt, wie schwierig der Versuch ist, hier irgendwie Cremes anzubringen? Sind deine Barthaare auch trockener und härter als deine anderen Körperhaare? Auf diesen Fragenkatalog können wir eine Lösung anbieten, mit der du alle Fliegen mit nur einer Klatsche erledigen kannst.

Unser ultimativer Bartpflege-Tipp ist Bartöl. Es ist sogar sehr wahrscheinlich die Abhilfe für alle aufgezählten möglichen Probleme. Oder die Vorsorge dafür, dass keines von ihnen überhaupt erst entsteht. Bei Bartöl handelt es sich um ein neu entdecktes traditionelles Bartpflegemittel, das der Gesundheit deiner Haut unter der Nase mehr als förderlich ist.

Bartöl macht die Barthaare geschmeidig und legt einen regelrechten Schutz um sie herum. Bartöl versorgt Haut und Haar mit reichhaltigen Inhaltsstoffen, die in kaltgepressten pflanzlichen Ölen von Natur aus enthalten sind. Haut und Haar bekommen, was sie benötigen und der Bart riecht auch noch frisch und klasse. Wähle einfach deinen Favoriten aus dem umfangreichen Angebot unserer Bartöle aus und fühle dich wohl.

blackbeards Bartöl Blutorange-Sumatraharz 30ml

24,90

Grundpreis: 83,00 / 100 ml

Zum Produkt

Du willst deinen Moustache zwirbeln? So geht’s richtig mit Bartwichse.

Verschiedene Bartstile können für sich noch Eigenarten aufweisen. Dies ist gerade beim Moustache der Fall, wenn du ihn nach außen hin lang werden lässt, um ihm noch ein paar Drehungen zu verpassen. Was viel besser unter der Bezeichnung „zwirbeln” geläufig ist, gelingt dir am besten mit Bartwichse. Dir wird auffallen, dass wir unterschiedliche Sorten, ungarische und bayerische Bartwichse, anbieten. Besonders, wenn du Rundungen à la Jean Pütz bevorzugst, eignet sich besonders die bayerische Bartwichse.

Die Rezeptur jeder Bartwichse greift auf sehr ähnliche Inhaltsstoffe zurück. Die Mischung macht´s und bayerische Bartwichse klebt besonders Enden und Spitzen sehr gut. Ungarische Bartwichse hält die Form deines Bartes in seiner Gesamtheit besser zusammen. Wenn deine Barthaare formfreudig sind, reicht ungarische Bartwichse auch möglicherweise völlig aus. Testen!

Die Entnahme aus Tiegel oder Tube, das Verreiben zwischen den Fingern und das Formen des Bartes sind schnell erlernt. Beginne mit kleinen Mengen und experimentiere so lange, bis du den perfekten Dreh mit der richtigen Menge für deinen Schnauzbart gefunden hast. Die liegt wohl irgendwo zwischen einer Erbse und einer Mandel.

Mr. Bear Family Bartwichse Citrus 30ml

14,90

Grundpreis: 49,67 / 100 ml

Zum Produkt

Wenn alles nichts hilft: Nimm ein Glätteisen, um die Barthaare zu glätten.

Gehörst du zu denen, die wirklich störrisches und äußerst widerspenstiges Barthaar aufweisen? Lässt sich das nur schwer zähmen, kann der Griff zu einem Glätteisen der Rettungsanker sein. Glätteisen? Hilfsmittel für verzweifelte Grobmotoriker? Hört sich irgendwie nach 1960er Jahren an, nicht wahr?

Die Wahrheit ist, dass es sich bei Glätteisen um hilfreiche Geräte handelt, die auch die drahtigsten Locken im Bart in den Griff bekommen. Sie haben im Lauf der Zeit ja auch ihre Updates erfahren. Bei der Anwendung solltest du aber schon behutsam vorgehen. Wollen sich die Barthaare partout nicht so fügen wie gewünscht, greife am besten zur Mini-Rundbürste und strecke mit dieser deine Barthaare.

Dann kannst du das Glätteisen gut und möglichst nahe am Haaransatz anlegen und der Widerspenstigen Zähmung starten. Beginne aber unbedingt mit einer relativ niedrigen Temperatur von etwa 150 bis 160°. Heißer geht immer. Zu heiß verbrennt die Barthaare, das willst du nicht. Dein Bart sollte unbedingt trocken und sauber, also frei von Bartwichse, Bartöl und anderen Bartpflegemitteln sein. Und wir empfehlen dir auf jeden Fall die Verwendung eines Hitzeschutzsprays.

Du willst deinen Oberlippenbart pflegen und zwirbeln? Im Onlineshop von blackbeards findest du die richtigen Bartpflege-Produkte.

Nichts ist nerviger als ein Oberlippenbart, der in alle Richtungen steht und nicht tut, was du von ihm willst. Je drahtiger dein Barthaar, desto größer die Wahrscheinlichkeit, dass du auch auf deiner Oberlippe mehr ein Nest, denn einen schönen Moustache trägst. Doch Hilfe naht. Wir von blackbeards kennen uns aus, wenn es um Probleme mit deinem Bart geht.

Die wichtigsten Produkte für die Pflege deines Oberlippenbartes sind wahrscheinlich eine Schere und Bartwichse, also Moustache Wax, und manchmal – aber nur manchmal – ein Glätteisen. Und wenn dein Oberlippenbart mal wieder rumzickt: Nicht verzagen, blackbeards fragen – wir machen das schon. Schicke uns einfach eine Mail und frage uns um Hilfe.

Zur Bartpflege.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.