Amazon Pay Brands Logo Paypal Brands Logo Apple Pay Brands Logo American Express Brands Logo Mastercard Brands Logo Visa Brands Logo Stripe Brands Logo
Shipping Free Logo Versandkostenfrei ab 40€* Fast Shipping Logo Lieferung in 1-3 Tagen Ausgezeichneter Kundenservice
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Pan Drwal Bartöl Dear John Oud 50ml ❤️ Bartöl jetzt kaufen bei blackbeards, deinem Onlineshop für Bartpflege

Pan Drwal Bartöl Dear John Oud 50ml

19,90 €*
1 l = 0,40 €

Lieferzeit: 1-3 Tage**

  • PAN-101

Bartöl Dear John Oud 50ml von Pan Drwal.

  • Bartöl pflegt gleichermaßen dein Barthaar sowie die Gesichtshaut darunter, macht deinen Bart weich, lässt ihn in seiner vollen Pracht erstrahlen und verleiht ihm einen betörenden Duft
  • Gar fünf wertvolle Komponenten dienen im Bartöl Dear John Oud 50ml der ausgezeichneten Pflege: Arganöl, Jojobaöl, Macadamianussöl, Mandelöl und Tocopherylacetat

  • Verführerisch gut ist der Duft nach Oud

  • Wir beschreiben den Duft folgendermaßen: frisch, orientalisch und würzig zugleich, ein spannender Wohlgeruch für deine feine Nase

Einige Infos zum Produkt.

Duftfamilie frisch, orientalisch, würzig
Duftnote Oud
Duftkomponente Parfum
Basis Arganöl, Jojobaöl, Macadamianussöl, Mandelöl, Tocopherylacetat
Formulierung Öl
Inhalt 10ml
Duftstoffe Cumarin, Limonene, Linalool
Haltbarkeit siehe Etikett

Die Vorzüge von Bartpflegeöl im Allgemeinen und vom Bartöl Dear John Oud 50ml im Speziellen.

Die Vorzüge von Bartöl liegen auf der Hand: Es pflegt dein Barthaar sowie die Gesichtshaut darunter, macht deinen Bart geschmeidig und weich, verleiht ihm einen betörenden Duft und lässt ihn bei Sonnenschein schimmern, als wäre er von abertausenden Diamanten geküsst. Soviel dazu, was aber kann das Bartöl Dear John Oud 50ml von Pan Drwal im Besonderen für dich tun? Nun, wir verraten es dir.

Beginnen wir mit dem wichtigsten Aspekt eines Bartöles, der ausgezeichneten Pflegewirkung.

Ja, Pan Drwal hat sich Gedanken gemacht. Im Bartöl Dear John Oud 50ml bilden die fünf hochwertigen Komponenten Arganöl, Jojobaöl, Macadamianussöl, Mandelöl und Tocopherylacetat eine ausgewogene Basis und garantieren dir eine hervorragende Pflege deines geliebten Bartes und der Gesichtshaut darunter.

Arganöl kann auf wundersame Weise auf jede Haut eingehen, eignet sich also sowohl für trockene, empfindliche als auch fettige, unreine und Mischhaut. Es kann ganz besonders sprödem, brüchigem und gesplisstem Haar und Barthaar zu Glanz und Weichheit verhelfen. Arganöl ist in der Küche zu finden, allerdings in der Haute Cuisine, denn es ist eines der teuersten Basisöle. Nicht nur, dass der seltene Arganbaum ausschließlich im Nordwesten Marokkos wächst, nein, auch die schonende Herstellung von Öl aus den Argankernen ist Knochenarbeit. Arganöl ist tatsächlich so etwas wie flüssiges Gold, nicht allein wegen des Preises, sondern weil es Haut, Haaren und Barthaaren Hochwertigstes liefert – auch als Solist. Allergische Reaktionen sind kaum zu befürchten, Vorsicht soll jedoch bei Nuss-Allergien geboten sein.

Jobobaöl verträgt wirklich jede Haut. Allergien löst es zu 99,9 Prozent nicht aus, da es in seiner Struktur unseren hauteigenen Ölen sehr ähnlich ist. Es eignet sich also gut als Solist, wenn du Allergiker bist und keine Trägeröl-Mischung riskieren willst, da es auch alleine beinahe alles für Haut, Haare und Barthaare tun kann. Jojobaöl ist eigentlich ein Wachs, das bereits bei sehr niedrigen Temperaturen schmilzt und deshalb bei Raumtemperatur ölig ist. Es wird aus den Samen des Jojobastrauches gepresst, der in vielen trockenen, heißen Ländern gedeiht. Es ist kein Speiseöl, doch ein erstklassiges Öl für die Körper- und Haarpflege.

Macadamianussöl lässt sich ausgesprochen gut verteilen und dringt sehr tief ein, durch seinen hohen Anteil an Palmitoleinsäure und Ölsäure. Dafür hat es kaum Linolsäure. So ist es zwar ein wunderbares aufwertendes Basisöl, als Solist in Kosmetika wie Bartöl oder Bartbalsam jedoch zu unausgewogen und auch zu teuer und zu instabil. Nuss-Allergiker könnten darauf reagieren. Die Macadamianuss kommt ursprünglich aus Australien, wird mittlerweile aber in vielen Ländern mit subtropischem Klima kultiviert, wie Südafrika, Brasilien, Kalifornien oder Neuseeland. Was gut ist, denn sonst wäre diese sehr schmackhafte und mit ihren vielen Nährstoffen gesunde Nuss unbezahlbar. Sie wird als Königin der Nüsse bezeichnet und lässt sich auch als solche bezahlen, sie gehört nämlich zu einer der teuersten Nüsse der Welt.

Mandelöl ist außergewöhnlich gut darin, in die dicke männliche Haut einzudringen. Es eignet sich für jede Haut, jedoch kann trockene, spröde, rissige und irritierte Haut besonders profitieren und auch stumpfes, sprödes oder brüchiges Haar oder Barthaar kann es wieder glänzend, geschmeidig und elastisch machen. Natürlich ist uns die Mandel auch aus der Kulinarik ein Begriff, glücklicherweise gibt es jedoch so viele Mandelbäume, dass auch noch ein paar Mandeln übrig bleiben, um lieblich duftendes Mandelöl für unsere Bartöle oder Pflegeprodukte daraus zu pressen. Denn es ist eine Wohltat für unsere Haut, Haare und Barthaare. Es könnte als Solist durchgehen, also für sich alleine schon pflegen. Bei Mandelallergie ist allerdings Vorsicht angebracht.

Unter dem Begriff "Tocopherol" werden verschiedene Vitamin E-Derivate zusammengefasst. Es wirkt stark antioxidativ und zellschützend und ist, in mehr oder weniger großen Mengen, auch in Pflanzenölen vorhanden und somit der beste pflanzeneigene Schutz eines Öls vor Oxidation. Außerdem bindet Tocopherol Feuchtigkeit in der Hornschicht der Haut. Es wirkt zellerneuernd und entzündungshemmend und mindert Hautschäden durch UV-Strahlung. Das Hautrelief wird zudem deutlich geglättet. Tocopherol wirkt auch in höheren Mengen nicht irritierend und ist ausgesprochen gut verträglich.

Der harmonische Duft macht das Bartöl Dear John Oud 50ml von Pan Drwal so einzigartig.

Verführerisch gut ist der Duft nach Oud. Wusstest du, dass ein jeder Duft eine bestimmte Wirkung auf dein Gemüt haben kann? Leih uns dein Ohr, wir erzählen dir ein wenig mehr darüber.

Oud, der kostbare Duft aus dem öligen Harz des Adlerholzbaums beruhigt, verteibt negative Energien, fördert Kreativität und vermittelt ein Gefühl von Stärke und Frieden. Der warme holzige orientalische Duft wirkt überdies auch aphrodisierend.

Die Kombination der eben genannten Duftnoten im Bartöl Dear John Oud 50ml von Pan Drwal lässt uns den Duft folgendermaßen beschreiben: frisch, orientalisch und würzig zugleich, rundum ein olfaktorischer Hochgenuss für deine feine Nase.

Die Anwendung vom Bartöl Dear John Oud 50ml ist denkbar einfach und wird dir ein Vergnügen sein.

Wie viel Bartöl du brauchst, hängt von der Länge deines Bartes ab. Schon die kleinsten Mengen dieses flüssigen Goldes sind hochwirksam und so reichen dir zur Pflege eines Drei-Tage-Bartes sicherlich schon drei Tropfen, während du dich bei einem stattlichen Vollbart bis an etwa zehn Tropfen herantasten kannst. Starte lieber mit einer etwas geringeren Dosis, da jedes Barthaar nur leicht benetzt sein sollte und du ein speckiges Glänzen sicherlich vermeiden möchtest und taste dich dann langsam an die optimale Dosierung heran. Träufle dir die entsprechende Menge einfach in deine Handflächen und verreibe das Bartöl ein wenig zwischen Fingern und Händen. Anschließend kannst du es mit gebotener Sorgfalt in deinen kompletten Bart einmassieren. Sobald jedes Barthaar ein wenig in den Genuss des Öles gekommen ist, kämmst du einmal mit deinem Bartkamm sanft vom Ansatz bis zu den Bartspitzen hindurch und als krönenden Abschluss gibst du deinem Bart mit deiner Bartbürste noch den finalen Schliff. Anschließend kannst du dich entspannt zurücklehnen und den herrlichen Duft sowie die reichhaltige Pflege vom Bartöl Dear John Oud 50ml von Pan Drwal vollends genießen.

Inhaltsstoffe.

Prunus Amygdalus Dulcis Oil, Simmondsia Chinensis Seed Oil, Macadamia Ternifolia Seed Oil, Parfum, Argania Spinosa Kernel Oil, Tocopheryl Acetate, Coumarin, Limonene, Linalool

Ein paar Worte über die Marke Pan Drwal.

Wenn du zum ersten Mal mit einem Produkt von Pan Drwal in Kontakt kommst, fallen dir zwei Dinge auf: Erstens das Design, zweitens der Duft. In Zusammenarbeit mit den besten Barbieren Polens – nehmen wir Adam Szulc vom Barbershop in Posen oder die Barbiere von Butter Cut aus Krakow als Beispiel – oder der bekannten Brennerei Bulleit enstehen wahrlich außergewöhnliche Duftkompositionen, die es von dir auszuprobieren gilt. Gestatten, eine kleine Auswahl.

Obacht. Die Bewertungen werden vor ihrer Veröffentlichung nicht auf ihre Echtheit überprüft. Sie können daher auch von Verbrauchern stammen, die die bewerteten Produkte tatsächlich gar nicht erworben/genutzt haben.
Hilf uns, indem du die erste Bewertung für dieses Produkt schreibst. Wir danken dir.
Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Sternebewertung
Bitte gib die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Lies unsere Datenschutzbestimmungen.

Zuletzt angesehen
chatImage
blackbeards
blackbeards
Ich grüße dich. Lass mich bitte wissen, wenn wir etwas für dich tun können – wir melden uns dann so schnell wie möglich. Liebe Grüße aus Rosenheim Mike
Wir grüßen dich. Aktuell arbeitet bei uns keiner, insofern antworten wir dir nicht sofort. Aber bald, ja, bald...
whatspp icon whatspp icon