Bartöl anwenden.

Du willst wissen, wie du dein neues Bartöl richtig anwendest? Obacht, wir zeigen dir wie du deinen Bart in Bestform bringst.

1 Waschen & dosieren.


Wasche deinen Bart mit einer milden Bartseife und tupfe ihn vorsichtig trocken. Gib je nach Länge deines Bartes 3 - 5 Tropfen Bartöl in deine Handfläche.

2 Verteilen.


Verreibe das Bartöl gleichmäßig zwischen deinen Handflächen. Riechst du schon, wie sich der feine Duft entfaltet?

 

3 Einmassieren.


Massiere das Bartöl sanft von oben nach unten in deinen Bart und die darunterliegende Haut ein.

4 Verteilen.


Verteile das Bartöl mit einer Bartbürste im Bart und kämme ihn anschließend mit einem Bartkamm in Form.

 

 

 

Perfekt. Dein Bart sieht noch besser aus als zuvor, ganz zu schweigen von dem herrlichen Duft deines Bartöles, der dich nun umgibt. Bartöle gibt es viele und damit du nach Herzenslust verschiedene Düfte ausprobieren kannst.


Bartöl online kaufen. Bei blackbeards.

Es ist nicht alles flüssiges Gold, was glänzt. Diese Bartöle sind es aber sicherlich. Die Vorzüge von Bartöl liegen auf der Hand: Es pflegt deinen Bart, macht ihn geschmeidig und weicher, verleiht ihm einen betörenden Duft und lässt ihn, wenn er von einem Sonnenstrahl geküsst wird, schimmern als wäre er von tausend Diamanten besetzt.