After Shave Produkte: Was sind die wichtigsten Produkte für die Nachbereitung deiner Rasur?

Brennende Wässerchen nach der Rasur müssen wir nicht mehr fürchten, klassisches Rasierwasser ist kein Monopolist mehr. Heute gibt es Gott sei Dank und deiner individuellen Haut zuliebe auch Balsam, Lotion, Moisturiser, Tonic. Verwirrend? Wir klären dich auf.

Das sind unsere After Shave Empfehlungen im Online Shop von blackbeards.

Viele After Shave Produkte – ein Ziel: Deine Rasur möglichst schonend und reichhaltig nachzubereiten.

Du hast sensible, zu Rötungen neigende Haut? After Shave Balsam hilft.

Wie schon erwähnt, das After Shave von Heute tut nicht mehr weh. Statt des klassischen Rasierwassers mit hohem Alkoholgehalt, der für das Brennen verantwortlich ist, und das du bei unsensibler, robuster Haut gut und gerne verwenden kannst, solltest du bei empfindlicher Haut vorsichtiger sein und ein hochwertiges After Shave Balsam bevorzugen. Es weist im Vergleich zu anderen After Shaves einen sehr niedrigen (oder gar keinen) Alkoholgehalt auf und enthält viele Wirkstoffe, die deiner gestressten Haut nachbereitend gut tun. Nimm ein exklusives Produkt ohne Chemie, eines mit pflanzlichen Inhaltsstoffen, mit Essenzen, Vitaminen und Ölen aus Kräutern, die deine Gesichtshaut glatt und weich machen, die ihr Fett, Feuchtigkeit zurückgeben, die desinfizieren, Poren verkleinern, kühlen, erfrischen, beruhigen und gut riechen. Deine Haut ist der Schutzmantel deines Körpers, vor allem dein Gesicht ist ungeschützt allen Umwelteinflüssen ausgesetzt. Unser Gesicht empfinden wir, sicher auch du, als das Aushängeschild unserer Persönlichkeit. Ein gepflegter Bart macht dich männlich, aber auch die Haut um ihn herum oder die Haut auf der gänzlich rasierten Kinnpartie sollte gefallen. Wenn du bemerkst, dass sie schnell gerötet und gereizt ist, gönne dir eine wohltuende Pflege nach der Rasur und benutze exklusiven After Shave Balsam.

Hast du normale oder nur leicht empfindliche Haut? After Shave Lotion verträgt sie gut.

Normales Rasierwasser verträgst du nicht, es brennt? Ein Balsam scheint dir aber doch zu mild, zu wenig erfrischend? Du bist so ein Dazwischen-Typ? Rasierwasser brennt, denn es hat meist einen hohen Alkoholanteil und tut auf empfindlicher Haut deshalb schon mal richtig weh. Balsam hat dagegen einen niedrigen oder gar keinen Alkoholanteil, brennt nicht nach dem Auftragen, erfrischt aber auch weniger. Du möchtest also etwas mehr Alkohol als ihn dir ein Balsam gibt, dennoch viel weniger als es herkömmliches Rasierwasser tut und obendrein optimale Pflege? Lotionen sind perfekt bei normaler bis maximal leicht empfindlicher Haut. Traditionelles Rasierwasser dient ausschließlich der Erfrischung des Gesichts und verhindert, dass sich Bakterien in deiner Haut breit machen und sie entzünden. Eine Lotion bietet dir genau dies auch, sie kann jedoch noch viel mehr. Sie hat zusätzlich pflegende Inhaltsstoffe. Wie ein Balsam spendet auch sie Feuchtigkeit, gleicht den pH-Wert aus, gibt Fett zurück, macht deine Haut bei regelmäßiger Anwendung glatt und weich. Es gibt parfümfreie Lotionen, falls gewünscht und verträglich aber auch welche mit verführerisch riechenden Duftölen. Du hast hier also die Wahl: Erfrischung und Pflege plus eigener männlicher Duftnote oder – wenn du der Verführung weiblicher Sinne vielleicht etwas auf die Sprünge helfen willst – plus einem attraktivem Duft.

Du hast trockene Haut? After Shave Moisturiser spenden extra Feuchtigkeit für deine Haut.

Nach der Rasur fühlt sich deine Haut extrem trocken an, sie spannt regelrecht? Dann ist es ganz wichtig, nicht mit dem Abwischen des Rasierschaums aufzuhören, sondern mit einem adäquaten After Shave nachzubereiten. Mit einem Moisturiser liegst du genau richtig. Moisturiser sind Feuchtigkeitscremes, die wie Balsam und Lotion pflegen, aber zusätzlich noch eine Extraportion Feuchtigkeit spenden. Männlich sein ist ja schön und gut. Aber warum sollen wir es nicht den Frauen nachmachen und mit der richtigen Kosmetik optimieren, was sich optimieren lässt? Auch bei den Moisturisern hast du Auswahlmöglichkeiten. Wenn deine Haut nicht nur trocken, sondern zusätzlich auch etwas empfindlich ist, auf manche Stoffe allergisch reagiert, dann solltest du dir ein extra gutes Produkt Wert sein, das zum Beispiel frei von Parfüm ist oder aber von schädlichen chemischen Zusätzen oder aber einen integrierten Sonnenschutz bietet.

Egal, welche Haut. After Shave Tonic geht immer, hilft immer und immer wieder.

Wir alle haben nach der Rasur irgendein Problem. Bei unproblematischer Haut ein eher kleineres, bei sensibler Haut auch mal ein größeres. Nach außen hin können wir den Helden spielen und tun das auch oft, oder? Im Badezimmer aber, hinter verschlossener Tür, dürfen wir den Helden fallen lassen. Wir müssen dann nicht cool sein, wir dürfen uns hätscheln. Sei gut zu dir und deinem Kinn. Gönne deiner von der Rasur gestressten Haut die Wellness verdächtige Nachbehandlung schlechthin: After Shave Tonic.Rasierwasser für robuste, Balsam für sensible, Lotion für normale, Moisturiser für trockene Haut. Das haben wir gelernt nun. Ein After Shave Tonic darf auf jede Haut. Der nennenswerte Vorteil des Tonics ist seine adstringierende, sprich porenschließende Eigenschaft. Da es Alkohol enthält, jedoch eine vergleichsweise geringe und vor allem natürlich vergällte Menge, wirkt es einerseits desinfizierend, andererseits werden gleichzeitig Reizungen vermieden. Denn Tonic macht deine Poren dicht, bevor irgendetwas anderes eindringen und sie womöglich reizen kann. So manch einer benötigt danach kein zusätzliches After Shave Produkt mehr, vor allem diejenigen mit der beneidenswerten unproblematischen Haut. Die meisten möchten oder brauchen danach dennoch intensivere Pflege. After Shave Tonic beruhigt die Haut und verringert Entzündungsherde oder Rötungen. Das liegt auch daran, dass es den pH-Wert deiner Haut wieder verringert, der durch den Rasierschaum erhöht wurde. Das würde auch ohne Nachhilfe geschehen, aber du beschleunigst so diesen Prozess. Bei der Rasur musst du nicht mehr den Helden geben. Muss ja keiner wissen, dass du Tonic nimmst.

After Shave Produkte im Onlineshop von blackbeards.

Die Rasurnachbereitung (After Shave) ist die Kür deiner Rasur. Spezielle After Shave Produkte regenerieren deine Haut, geben ihr Feuchtigkeit zurück, sind rückfettend, heilungsfördernd und, falls du mal zittrige Hände beim Rasieren hattest, blutstillend. Es kommt ganz auf deine Haut an, welche Produkte du für die Rasurnachbereitung nehmen solltest, lies dir die Inhaltsstoffe genau durch, achte auf individuelle Allergien und genieße den Duft des After Shave Produktes deiner Wahl. Nur mit dem richtigen After Shave wird deine Rasur auch nach dem rasieren ein sanftes Erlebnis und bleibt es auch. Wir haben schon einige tolle After Shave Marken in unserem Shop, sind aber immer auf der Suche nach neuen, empfehlenswerten Produkten. Wenn du also etwas weißt, lass es uns wissen – hab vielen Dank. Bis dahin kannst du gern unseren Onlineshop durchstöbern.