Hercules Sägemann Zauberbürste Deluxe 8300 8-reihig schwarz

24,95

Die Scalp Brush Deluxe 8300 von Hercules Sägemann ist ein unverzichtbares Multitool für dein Bad. Nicht nur in trockenem, auch in nassem Haar leistet sie hervorragende Arbeit, die besonders sanft zur Kopfhaut ist. Reißen und ziepen gehören damit der Vergangenheit an und das Zeitalter der sanften Haarentwirrung kann beginnen. Los geht’s.

  • Perfekt zum Entwirren und Entknoten von Haaren
  • Ohne Reißen, Ziepen oder Zupfen
  • Sowohl für trockenes als auch nasses und strapaziertes Haar geeignet
  • Verrundete und unterschiedlich lange Nylonstifte
  • 8-reihige Haarbürste
  • Länge des Bürstenkopfes: ca. 10cm

Die Lieferzeit beträgt 1-3 Tage für Lieferungen nach Deutschland. Die Lieferzeiten für andere Länder und weitere Informationen zur Berechnung des Liefertermins findest du hier.

Nur noch 2 vorrätig

Artikelnummer: HER-018 Kategorien: ,

Bye-Bye ausgerissene Haare.

Sobald Haare nass oder besonders strapaziert sind wird es beim Bürsten gefährlich. Nur allzu gut kennen betroffene Menschen die Probleme mit Bürsten, die bei jedem Zug einzelne (oder schlimmstenfalls einige) Haare ausreißen und das lästige Ziepen sich nicht nur unangenehm anfühlt, sondern auch erneuter Stress für die Kopfhaut bedeutet. Der Scalp Brush Deluxe 8300 von Hercules Sägemann wird all das nicht nachgesagt, im Gegenteil: Besonders sanftes Bürsten sei hier der Fall und ausgerissene Haare fänden sich in deutlich reduzierter Anzahl beziehungsweise gar nicht mehr im Waschbecken. Sowohl trockenes als auch nasses und/oder strapaziertes Haar wird mühelos gebürstet.

Die Details der Scalp Brush Deluxe 8300.

Diese Zauberbürste zeichnen insgesamt 8 Reihen unterschiedlich langer Nylonstifte aus, die durch ihre Abrundung an den Spitzen besonders kopfhautfreundlich und sanft sind. Durch ihre Flexiblität passen sie sich mühelos der Kopfform an und gleiten durch die Haare, anstatt sie stumpf auszurupfen. Anschließend springen die Stifte zurück in ihre ursprüngliche Position. Der Bürstenkopf ist circa 10cm lang, die Gesamtlänge der Bürste beträgt 23cm bei einem Gewicht von rund 85 Gramm.

Zusätzliche Informationen

Griffmaterial
Borsten

Marke

Hercules Sägemann

Hochwertige Handarbeit, schicke Optik und hohe Langlebigkeit – das zeichnet Hercules Sägemann aus.

Wir schreiben das Jahr 1870. In Barmbek bei Hamburg gründen zwei ehemalige Mitarbeiter der Harburger Gummi-Kamm-Compagnie die „New-York Hamburger Gummi-Waaren Compagnie“ (NHY), welche 1929 die Harburger Gummi-Kamm-Compagnie übernahm, bis man sich 1952 komplett in Harburg niederließ.

Zu diesem Zeitpunkt konnte man nun also schon auf über 80 Jahre Erfahrung in der Herstellung von Kämmen zurückblicken und machte sich in der Wirtschaft einen Namen. In dieser - inzwischen nach Lüneburg verlagerten – Produktion entstehen heute die hochwertigen Haarpflegewerkzeuge, für die Hercules Sägemann berühmt wurde. Auf Grundlage der 1839 von Charles Goodyear entdeckten Vulkanisation werden hier unter anderem Kämme aus 100% Naturkautschuk gefertigt und zu Ebonit gewandelt, was die Kämme stabil, aber dennoch flexibel, robust und langlebig macht.

Zusätzlich können bei Naturgummi alle Flächen rund geschliffen werden, was sie besonders kopfhaut- und haarfreundlich macht. Zeitweise zählte man in der NHY-Produktion acht Millionen gefertigte Gummikämme der verschiedensten Ausführungen pro Jahr. Die maschinelle Arbeit wird seit 1856 durch Schritte der Handarbeit ergänzt, um eine optimale Qualität zu garantieren. Dieser Qualität verdanken die Produkte von Hercules Sägemann ihren guten Ruf bei Friseurmeistern und Endverbrauchern und machte die Goldprägung des Hercules-Sägemann-Schriftzuges berühmt.