Die Bärte der Wikinger.

Einen Wikinger zu Lande können wir uns genauso wenig vorstellen, wie einen Wikinger ohne Bart. Doch auch Wikinger gingen bisweilen von Bord und an Land, betrieben Ackerbau und Viehzucht. Und es gab auch Wikinger ohne Bart. Kaum zu glauben, nicht? Doch wohl jeder hat als Kind den kleinen Zeichentrick Jungen Wickie geliebt. Also Wickie und die starken Männer geguckt. Und da liefen mehr Bartlose auf dem Wikingerschiff herum als Bärtige. Im Gedächtnis ist uns allen jedoch ein Bärtiger geblieben – Wickies Vater Halvar.

weiter lesen...

Auf der Suche nach einem neuen Bartöl?

Die Auswahl ist mittlerweile immens groß und es ist nicht immer leicht, sich durch das Unterholz der Bartöle zu robben und dabei auch noch den Überblick über Inhaltsstoffe, Qualität und Duft zu bewahren.

weiter lesen...

Barber House München & Hamburg

Wir beginnen mit einer einfachen Frage: Was haben München und Hamburg eigentlich gemeinsam? Genau, bis auf ein monumentales Bauwerk von Herzog & De Meuron und ein Barber House eigentlich nichts. Es geht sogar so weit, dass nicht mal ein Buchstabe dem anderen im Stadtnamen gleicht. Über die architektonischen Meisterleistungen schreiben wir ein anderes Mal, jetzt geht es erst mal um das Barber House.

weiter lesen...

Gewinnspiel zum "Film nur Gott kann mich richten".

Jetzt geht's rund. Es ist soweit und ja, "nur Gott kann mich richten". Ab dem 30. August gibt es den actiongeladenen Film mit Moritz Bleibtreu aud DVD, Blu-Ray und Video on Demand und wir haben etwas ganz Besonderes für dich. Gewinne mit ein wenig Glück 1 von 3 abenteuerlustigen Erlebnisgutscheinen...

weiter lesen...

BeWooden – Holzaccessoires für Männer.

BeWooden heißt das junge und frische Unternehmen, das sich dem Werkstoff Holz in seinem ganzen Spektrum angenommen hat und Accessoires daraus herstellt. In liebevoller Handarbeit entstehen die kleinen Kunstwerke in einer böhmischen Familienschreinerei. Das Material, das Herzstück, das Holz, kommt aus überschüssiger Produktion von Möbelstücken. Die einzigartigen Produkte sind somit ein Teil eines Upcyclingprozesses. Nicht schlecht.

weiter lesen...

Wie und wo der Bart wächst und warum Bartwuchs und Bartwachstum nicht dasselbe sind.

Bartöl: Fünf gute Gründe für ein Bartöl.

Was soll ich sagen? Als stets Glattgesichtiger dachte ich mir vor gut drei Wochen, mich einfach mal nicht zu rasieren. Zwei Gründe gab´s dafür. Einmal als Testlauf, weil ich im nächsten Jahr eine längere Radtour machen will und mir das Rasieren dabei aus praktischen Gründen schenken will. Der zweite Grund ist das empirische Vorgehen, um endlich aus eigener, unmittelbarer Erfahrung schreiben zu können, was ich bisher, zwar intensiv vertieft, aber dennoch nur theoretisch an Fachwissen angesammelt hatte.

weiter lesen...

Die neue Bartpomade von Beyer's Oil.

Seit 2 Jahren habe ich nun an einer perfekten Bartpomade rum gedoktort. Ich wollte etwas entwickeln, das dem Bart einen guten Halt gibt, einfach aus dem Tiegel herausgeht, den Bart pflegt und zu 100% aus natürlichen Inhaltsstoffen ist.

weiter lesen...

Bartöle im Test.

Am Anfang steht das Ausprobieren. Manchmal geht das jedoch daneben. Sein dann bitte nicht enttäuscht, sondern mach dich nach deinen Irrungen und Wirrungen besser schlau. Lies dich in die Thematik ein. Denn Bartöle sind eine grandiose Sache. Aber Bartöl ist nicht gleich Bartöl. Ob es dir gut tut, hängt davon ab, ob die enthaltenen Basisöle zu deiner Haut und deinem Barthaar passen.

weiter lesen...

Sargon's Original bei blackbeards.

Angefangen hat alles als Hobby. Da ich ein großer Fan davon bin seine eigenen Produkte herzustellen, hatte ich unheimlich viel Spaß ständig neue Öle und Rezepturen auszuprobieren.

weiter lesen...

Sieben Jahre blackbeards.

Die Zeit vergeht wie im Flug: wir werden sieben Jahre alt. Wir wollen dir über uns erzählen.

weiter lesen...

Artikel 1 bis 10 von 120 gesamt

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. ...
  7. 12