Bartöl Massiv von GØLD’s.

Das hier ist nicht das Zeug für Hipster- und Trend-Bartträger. Nein, GØLD’s sprechen mit ihren Produkten die richtigen Kerle an, die wissen, wofür ihr Bart steht, was sie damit ausdrücken wollen, Ahnung davon haben, wo sie mit ihrem Bart hinmöchten und Bartträger aus voller Überzeugung sind. Hier wird keinem Trend nachgelaufen, hier stehen die pure Männlichkeit, Stolz und Loyalität im Vordergrund. Dein Bart ist nämlich absolut kein Modeaccessoire, das du eine Zeit lang im Gesicht trägst, bis der nächste Trend angeschwommen kommt. Dein Bart ist Ausdruck deiner Persönlichkeit. Unterstreiche sie mit dem Bartöl Massiv von GØLD’s.

Was steckt drin im Bartöl Massiv von GØLD’s?

Arganöl, Jojobaöl, Mandelöl und Hanfsamenöl sind eine solide Basis für das Bartöl von GØLD’s. Aber was steckt eigentlich hinter diesen Ölen und Inhaltsstoffen? Ein stabiler Kerl kennt sich auch mit dem Hintergrundwissen aus und punktet bei Fachsimpeleien mit einem soliden Background der wichtigsten Informationen über den Stoff, den er sich in seinen Bart schmiert.

Also: Arganöl. Ein hervorragender Vitamin E Lieferant. Es hilft dabei, deinen Barthaaren Spannkraft zu geben und es vor freien Radikalen zu schützen, welche die Haarzellen angreifen und schädigen. Darüber hinaus spendet es Feuchtigkeit und Glanz für dein Haar. 2/5 des Bartöles bestehen aus diesem wertvollen Stoff. Jojobaöl hilft deinem Haar wieder auf die Sprünge, wenn es schon geschädigt ist, so kann Spliss beispielsweise repariert werden. Zudem kann es dabei helfen, den Juckreiz während der Wachstumsphase deiner Barthaare zu lindern und die Haut zu beruhigen. Auch der Schuppenbildung wird vorgebeugt und on top gibt es noch einen natürlichen Sonnenschutz für deine Barthaare.

Mandelöl erfüllt einen ähnlichen Zweck wie die beiden vorangegangenen Öle. Ihm wird eine reparierende Wirkung bei Spliss oder auch Haarausfall nachgesagt, hilft dabei, die Hautzellen zu erneuern und verhilft deinem Bart zu einem leichten Glanz. Es punktet durch seine besonders hohen Anteile von Fettsäuren, welche die Zellen stärken und Linolsäure, welche Feuchtigkeit spendet und die Haut beruhigt. Hanfsamenöl versorgt die Barthaare mit wichtigen Nährstoffen, reduziert die Hauttrockenheit und sorgt für geschmeidige Haut. Darüber hinaus kann es dabei helfen, die Wirkung anderer Öle zu verstärken.

Der Duft des GØLD’s Bartöl Massiv.

Den Duft beschreiben die Jungs von GØLD’s als stabil, der Hersteller des Duftextraktes, der den außergewöhnlichen Geruch von GØLD’s Bartöl Massiv ausmacht, nennt das ätherische Öl blumig, süß und orientalisch. Womit man selbstredend auch Recht hat. Wer eine massive Duftnote möchte, der bekommt sie hier definitiv. Das GØLD’s Bartöl Massiv liefert ab und kennzeichnet dich durch seinen individuellen Geruch auch als individuellen Typen.

Anwendung des Bartöls Massiv von GØLD’s.

Zur Anwendung verreibe einige Tropfen – je nachdem, wie massiv dein Bart ist – des Bartöls von GØLD’s gut in deinen Händen. Massiere das Bartöl dann sanft in deinen Bart und in deine Gesichtshaut ein. Bürste und kämme deinen Bart in Form, schau in den Spiegel und zwinker‘ dem massiven Kerl zu, den du siehst. Unser Tipp: Das Bartöl Massiv von GØLD’s entfaltet seine Wirkung am besten, wenn du es nach der Dusche in deinen noch leicht feuchten Bart einmassierst.

Zusätzliche Informationen

Duft Rose, Floral
Inhalt 30ml
Duftkomponente Parfum
Trägeröle Arganöl, Hanföl, Jojobaöl, Mandelöl
Haltbarkeit siehe Etikett
Duftrichtung fruchtig, blumig
Inhaltsstoffe Argania Spinosa Kernel Oil, Simmondsia Chinensis (Jojoba) Seed Oil, Prunus Amygdalus Dulcis (Sweet Almond) Oil, Cannabis Sativa (Hemp) Seed Oil, Parfum (Fragrance), Tocopherol, Citral, Eugenol, Benzyl Salicylate, Coumarin, Hydroxyisohexyl 3-Cyclohexene Carboxaldehyde, Linalool, Benzyl Benzoate, Limonene

Bewertungen

3.5 von 5 Sternen

4 Bewertungen

Lass andere wissen, was du von diesem Produkt hältst oder frag uns, falls du noch etwas wissen möchtest...

Was andere über dieses Produkt denken

  1. Eine Person fand das hilfreich

    Gutes Bartöl mit besonderem Duft

    Sebastian (Verifizierter Besitzer)

    Das Goelds Bartöl ist seit der Ausstrahlung von „Die Höhle der Löwen“ in aller Munde. Mittlerweile hat sich viel getan, sie haben das Produktdesign verändert und ich habe das Gefühl, dass auch der Duft etwas anders ist. Ich möchte kurz erläutern, was ich daran mag und was nicht.

    Als Trägeröle verwendet Goelds Argan-, Jojoba-, Mandel- und Hanfsamenöl. Es ist für meinen Geschmack etwas dünnflüssig, lässt sich aber dank der Pipette leicht dosieren, für meinen Vollbart (5cm am Kinn, die Seiten kurz) reichen 6 Tropfen Öl. Aber wie ein jeder Bartträger weiß, belässt man es nicht bei der ausreichenden Menge. Ich verwende meistens 8. Das Bartöl Massiv pflegt den Bart sehr gut. Allerdings empfinde ich die Haut- und Haarpflege bei Ölen mit mehr Jojoba-Anteil besser.

    Den Duft kann ich schwer beschreiben, er entstammt einem Parfümöl. Ich kenne das Öl schon seit der Höhle der Löwen, als ich es damals zum ersten Mal bestellt habe schien er mit intensiver gewesen zu sein. Heute würde ich sagen, es ist ein dezenter, aber langanhaltender angenehmer Duft.

    Das neue Design ist cool, aber ich fand die alte Aufmachung schöner.

    (1) (0)

    Stimmt etwas nicht mit diesem Beitrag? Danke, dass du uns Bescheid gibst.

  2. Top Duft, gute Pflege

    Patrick

    Ich bin seit vielen Jahren Bartträger und habe eine Menge Bartöle ausprobiert, angefangen habe ich bei Amazon mit u.a. Benjamin Bernard, Charlemagne, Heisenbeard und später dann zufriedener Kunde von Blackbeards mit Beyers Oil, Stenz, Bartpracht usw, fast alle die es da gibt. Aber was den Duft angeht ist Goelds mein klarer Favorit. Warum? Ich mag ihn einfach wie hier so schön beschrieben ist blumig und orientalisch.

    Die Mischung aus Arganöl und Jojobaöl finde ich gelungen, das Öl pflegt meinen Bart sehr gut, ich denke es steht auf einer Stufe mit Beardpride, blackbeards und Beyers Oil. Deswegen 5 Sterne. Danke für die Aufmerksamkeit.

    (0) (0)

    Stimmt etwas nicht mit diesem Beitrag? Danke, dass du uns Bescheid gibst.

  3. Pflege gut Duft besser erwartet

    Sascha

    Die pflege ist gut aber nicht besser als von den meisten Ölen. Der Geruch ist sehr Unnatürlich und Chemisch da habe ich mehr erwartet für den Preis. Brooklin Soap Company Bartöl bleibt bei mir mein absoluter favorit sei es vom Duft Pflegewirkung und vorallem den preis

    (0) (0)

    Stimmt etwas nicht mit diesem Beitrag? Danke, dass du uns Bescheid gibst.

  4. Überteuert

    Marcel

    Ich finde, dass das Goelds Bartöl Massiv einfach nur massiv überteuert ist. Wenn man es mit Bartölen von Beardpride oder Meißner vergleicht, merkt man schnell, dass man für eine ähnlich gute Pflegewirkung deutlich mehr bezahlt. Die Wirkung ist gut, ohne Frage, aber auch da gibt es bessere.

    (0) (0)

    Stimmt etwas nicht mit diesem Beitrag? Danke, dass du uns Bescheid gibst.

×

Anmelden

Neues Kundenkonto anlegen

Weiter als Gast

Du hast kein Konto? Registrieren

eiter als Gast

Marke

GØLD's